Nathan HR
*2012 • Hannoveraner • Fuchs • 170 cm • Hengst • Züchter: Sportpferde Henrich

Abstammung

V-LN: 4909239

Noble Roi V-LN: 1978523  |  Hannoveraner Nostalgie Normade
Bernanda
Leviana Lunador
Roxana
Windspiel V-LN: 8381990  |  Hannoveraner Wertheimer Wigoros
Lunadora
Daylight Devoir
Roxanne
Nathan ist seinem Vater Noble Roi, der der Ausnahmehengst von Sportpferde Henrich ist, in vielen Belangen unglaublich ähnlich, doch was natürlich sofort ins Auge sticht ist die äußerliche Ähnlichkeit sowohl in Bezug auf die Fellfarbe als auch in Bezug auf das Exterieur. Noble Roi stammt direkt von dem Zeit seines Lebens immer etwas unterschätzten Nostalgie, der auf Boston Calling und die Leistungsstute Glücksfee zurückgeht.
Auf der Mutterseite steht die ebenfalls auf Sportpferde Henrich beheimatete Windspiel, die die Linie Wertheimer x Devoir x Rasputin in das Pedigree einbringt. Sie ist außerdem die Mutter der Hengste Nimrodel HR und Novecento HR und hat sich als Hengstmutter bereits einen Namen gemacht. Nathans Papier liest sich also absolut vielversprechend.

Zuchtinformationen

Farbgenetik ee/Aa/nW20
WFFS kein Träger
Der imposante Fuchs hat das Zeug zu einem Stempelhengst, der seine Nachkommen sowohl in den Bereichen Charakter und Dressurtalent, als auch in Bezug auf das Exterieur prägt. Schon in jungen Jahren strahlte Nathan eine ungewöhnliche Ruhe und Souveränität aus und war durch fast nichts aus der Ruhe zu bringen. Das könnte er durchaus auch an seine Fohlen weitergeben, die alle eher größer gewachsen sind. Nathan macht großrahmige Pferde, die viel Bewegungsenergie und Antrittsstärke mitbringen, die aber - wie bei ihm selbst auch - für Anfänger mitunter schwierig zu handhaben sein können, gleichzeitig aber auch eventuelle Schwächen der Stute in den Grundgangarten ausgleichen. Nathan macht definitiv Dressurpferde für den gehobeneren Sport und keine reinen Freizeitpartner, jedenfalls was das Leistungsvermögen betrifft.

Ausbildung & Potential

  Ausbildung Potential
Dressur Prix St. Georges Grand Prix (Kür + Special)
Springen E E
Nathan hat von seinem Vater ein beeindruckendes Bewegungspotential und überdurchschnittliche gute Grundgangarten mitbekommen. Besonders hervorzuheben ist dabei seine traumwandlerische Taktsicherheit und die Reinheit seiner Gänge. Im Schritt tritt der Hinterhuf deutlich über den Abdruck des Vorderhufs und im Trab und Galopp schwingt er jederzeit frei durch den Rücken, während die Hinterhand kraftvoll unter den Schwerpunkt tritt. Seine Dynamik und Schubkraft im Bewegungsablauf machen es gerade unerfahreneren Reiter nicht immer leicht ihn zu sitzen, da sie so viel Energie mit sich bringen. Es verwundert daher kaum, dass seine Paradelektionen die Verstärkungen sowohl im Trab als auch im Galopp und die fliegenden Wechsel sind, die bei ihm wie an einer Schnur gezogen gleichmäßig sind.

Nationale & Internationale Bewertungen

Art der Bewertung Platzierung / Note bewertet von Urkunde
Körung 9,0 (Prämienhengst) Pemberley Events    
Großer Terbecker Dressurpreis - Prix St. Georg
3. großes Hallendressurturnier 2021
2. Platz Sportpferdezucht Terbeck    

Nationale Erfolge

Bisher wurde Nathan noch nicht so häufig auf Turnieren vorgestellt, doch eins lässt sich bereits deutlich beobachten: Der ausdrucksstarke, ja fast schon gewaltige Fuchs genießt es im Ramepenlicht zu stehen und der Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit zu sein. Im Alltag ist er unglaublich ruhig und verlässlich, fast schon langweilig, doch das merkt man ihm wirklich nicht an, sobald er einen Turnierplatz betritt. Dann blüht Nathan auf und tritt mit einer Ausdrucksstärke und Selbstverständlichkeit auf, dass es einem buchstäblich den Atem rauben kann. Er ist in der Lage mit seiner Präsenz und der Energie seiner Trabverstärkungen und dem Galopp förmlich das gesamte Viereck auszufüllen und die Zuschauer den Atem anhalten zu lassen. Keine Frage: Nathan ist absolut leistungsbereit und hat Spaß daran sich immer wieder neuen Aufgaben zu stellen. Die besten Voraussetzungen für höhere Aufgaben und den Weg in den Grand Prix-Sport.

Platzierung Ergebnis Prüfung
Veranstaltung
Hof Datum
87. 60.101% Prix St. Georges
Monthly Meeting XXXVI
Pemberley Events 14.09.2021
3. 66.62% Dressurprüfung Prix St. Georges, Abteilung 1
Wir begrüßen den September
Akazienhof 01.09.2021
9. Dressur Prix St. Georg - Abteilung 5
Strand-Dressur
Gutshof Erlengrund 25.08.2021
20. 61.90% Dressur Klasse St. Georg, Abteilung 1
Huflochs Dressurtag
Reitverein Hufloch 24.08.2021
4. Dressur Klasse St. Georg (S) - Gruppe 2
Dressur im August
Turnierstall Zille 22.08.2021
48. 64.03% Z A H R . D R E S S A G E . Kl.M**
D R E S S . U P . #06/21
Eventzentrum Zahr 18.08.2021
1. 87.30% Dressurprüfung Prix St. Georges, Abteilung 5
Dressurturnier auf dem Akazienhof
Akazienhof 17.08.2021
115. 58.525% Prix St. Georges
Monthly Meeting XXXV
Pemberley Events 10.08.2021
24. 57.79% Prix St. Georg – sponsored by Autohändler Schönenbrunn
Late Entry
VICANA ROTANIA 28.07.2021
64. 66.702% Prix St. Georges
Jubiläumsturnier - 15 Jahre Hannoveranerzucht Zur Linde
Hannoveranerzucht Zur Linde 24.07.2021

Internationale Erfolge

Association Punkte Association Punkte
ASDA 310


Platzierung Veranstaltung
Prüfung
Jahr Association Punkte
Ch. Loch Moy Summer Dressage Festival I
Prix St George Dressage Freestyle : Warmblood (133 entries)
2019 ASDA 20
TT. Emerald Classic II
Prix St George Dressage Freestyle : Warmblood (133 entries)
2019 ASDA 10
TT. Tryon Spring Dressage I
Prix St George Dressage : Warmblood (133 entries)
2019 ASDA 10
TT. CDCTA Dressage at Morven Park
Prix St George Dressage Freestyle : Warmblood (133 entries)
2019 ASDA 10
TT. I Love Dressage
Prix St George Dressage In Hand : Warmblood (133 entries)
2019 ASDA 10