Drei Siege am Finaltag von Pferd & Pony

Ver÷ffentlicht am 20. Juni 2021
Was f├╝r ein Finaltag der Pferd & Pony-Turniertage auf Pemberley Events f├╝r uns! Wir k├Ânnten wirklich nicht stolzer sein auf das, was unsere Reiter und ganz besonders ihre Partner unter dem Sattel geleistet haben! Ihre Leistung l├Ąsst sich mit einem Wort zusammenfassen: ├╝berw├Ąltigend!

Offensichtlich haben sich unsere Paare ihre Kr├Ąfte tats├Ąchlich f├╝r das Finale aufgehoben, denn so ├╝berragend gut lief es an den vorherigen Tagen gar nicht. Insbesondere die Leistungen in den Qualifikationspr├╝fungen f├╝r das Finale der Mimilicious Trophy sah es nicht sonderlich rosig aus und es ist einigen Paaren auch nicht gelungen sich ├╝berhaupt f├╝r das Finale zu qualifizieren.

In der Small Tour Dressur schaffte unsere Zukunftshoffnung Feingeist Av gerade so als 24. den Sprung in das Finale. Daher waren unsere Erwartungen nicht sonderlich hoch. Es ging f├╝r ihn vielmehr darum, Erfahrung zu sammeln. Doch Feingeist hatte offensichtlich andere Pl├Ąne und zeigte eine tolle Runde, die mit 71.056 % honoriert wurde und am Ende sogar den Sieg f├╝r ihn bedeutete.

Und es sollte nicht der einzige an diesem Tag bleiben: Unser Dynamik ZL ÔÇô im Vergleich zu Feingeist schon fast ein ÔÇ×alter HaseÔÇť ÔÇô lieferte ebenfalls eine beeindruckende Vorstellung ab und konnte schlie├člich mit einem Vorsprung von nicht einmal einem Prozentpunkt das Finale der Large Tour Dressur f├╝r sich entscheiden.

Als w├Ąre das nicht schon Grund genug f├╝r uns zu feiern, setzte Voll Okay GV noch einen drauf und gewann mit mehr als beachtlichen 87.589 % und einem knappen Vorsprung von 0,6 Prozent zum Abschluss des Tages auch noch die Grand Prix K├╝r.

Nicht unerw├Ąhnt bleiben sollen an dieser Stelle aber auch der 4. und der 6. Platz von Padawan ZL und President ZL in der Vielseitigkeit CCI3*-L. Ergebnisse, die sich angesichts des gro├čen und starken Teilnehmerfeldes auch mehr als sehen lassen k├Ânnen.