Unsere Partner





Aktuelles

Ein Stutfohlen zum Abschluss

Veröffentlicht am 31. Mai 2020
Jetzt ist der Fohlenjahrgang 2020 endgültig komplett. Schon vor zwei Wochen brachte Siegermiene ZL ein kerngesundes braunes Stutfohlen zur Welt. Vater ist auch hier – wie bei ihrer Halbschwester Katniss Everdeen ZL – der Hengst Kanonikus BF von der Deckstation Lindenhof. In Erinnerung an eine ganz besondere Stute hat seine zweite Tochter, die auf Zur Linde zur Welt gekommen ist, den Namen Kantate ZL bekommen. Jetzt sind alle sehr neugierig und gespannt, wie sie sich in den nächsten Monate... [weiterlesen]
 

Zuwachs für Zur Linde

Veröffentlicht am 28. Mai 2020
Schon vor einigen Monaten ist ein neues Pferd auf dem Hof eingezogen. Die Rede ist von dem Hannoveraner Nathan HR, der von unserem Partnerhof Sportpferde Henrich gezogen wurde. Seinen Vater Noble Roi sieht man dem ausdrucksstarken Fuchshengst mit der markanten Blesse auch sofort an; die Mutter ist Windspiel, die bereits mehrere tolle Nachkommen gebracht hat (u.a. Novecento HR u. Nimrodel HR).
Nathan selbst soll sich zunächst ausschließlich auf seine Sportkarriere, die er demnächst ... [weiterlesen]
 

Erfolgreiches Körwochenende

Veröffentlicht am 11. Mai 2020
Dieses Wochenende haben wir unsere vier Junghengste und unseren Neuzugang (endlich) zur Körung vorgestellt. Eigentlich hätte es schon längst so weit sein sollen, aber irgendwie wurde die Vorbereitung doch immer wieder durch Verletzungen und Unpässlichkeiten unterbrochen, sodass wir erst jetzt guten Gewissens losfahren konnten.
Im Gepäck hatten wir zwei Diamond Hero-Söhne und einen gleichaltrigen Quarterback-Nachkommen, den ein Jahr jüngeren Schimmel von Rabastan sowie unseren Neuzugang Bl... [weiterlesen]
 

Die letzten Fohlen des Jahrgangs sind da

Veröffentlicht am 08. Mai 2020
In den letzten Wochen ging es auf Zur Linde im Abfohlstall dann doch recht turbulent zu, weshalb wir erst jetzt zusammengefasst von den letzten Neuankömmlingen des aktuellen Jahrgangs berichten.

Den Auftakt machte unsere Aphrodite, die bereits am 10. April, also vor fast vier Wochen, ein Hengstfohlen von GFS Almkönig zur Welt brachte. Leider verlief die Geburt nicht ganz so unspektakulär, wie man sich das als Züchter wünscht. Aber letztendlich sind auch hier – dank des beherzten E... [weiterlesen]